Circle i.t.

  

Circle i.t. (intensives Kreiseltraining)


Circle i.t. ist ein Intervalltraining mit verschieden Kraft-, Ausdauer-, Beweglichkeits- und Koordinationsübungen, welche im Kreise aufgestellt und nacheinander durchgeführt werden.

Das Programm richtet sich an jedes Zielpublikum jeglicher Leistungsstufe. Anfänger, Mittel, Fortgeschritten.

Am Anfang einer Lektion wird ein 10 minütiges  Warm up durchgeführt, während welchen vorallem mobilisiert wird und die Bänder und Sehnen auf das Intervalltraining vorbereitet werden.

Die Teilnehmer werden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe wird auf die 6 vorgegebene Posten im Kreis verteilt, die andere Gruppe bleibt in der Mitte. Dort werden definierte Herzkreislaufübungen durchgeführt. Alle 60 Sekunden erfolgt ein Wechsel. Sind alle Stationen absolviert, werden gemeinsam in der Kreismitte während 2 Minuten 4 verschiedene Übungen à 30 Sekunden durchgeführt. Am Schluss wird die Lektion mit einem gemeinsamen Cool Down abgeschlossen.